ElitePartner Preise & Laufzeiten für Juli 2019

ElitePartner - Akademiker & Singles mit Niveau
96/100
SEHR GUT
Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
Merkmale
  • Seriöse Partnervermittlung
  • Hohe Erfolgschancen
  • Partnervorschläge
  • Anspruchsvolle Singles
  • Hoher Datenschutz
  • Persönlichkeitstest
  • Kostenlose Anmeldung
42%
Erfolgsquote
47% / 53%
Frauen/Männer

Partnervermittlung im Internet – immer erfolgreicher

Für immer mehr Singles auf der Suche nach einem Partner bietet das Internet viele Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Zu den renommiertesten Partnerbörsen im Internet gehört das Portal ElitePartner mit knapp vier Millionen Mitgliedern. Die wöchentlichen Aktivitätszahlen der Mitglieder liegen bei 650.000, mit steigender Tendenz. Die online Partnersuche ist also definitiv der richtige und zeitgemäße Weg in eine erfolgreiche Beziehung. Durch spezielle wissenschaftlich basierte Verfahren bei der Partnervermittlung im Internet wird zudem noch zusätzlich die Wahrscheinlichkeit erhöht, einen passenden Partner zu finden.

Die Partnersuche mit akademischem Anspruch

Ein besonderes Merkmal der Partnerbörse ist der Anteil an Akademikern, der bei über 70 Prozent liegt. Dieser spiegelt sich auch im Namen der Partnervermittlung wider, da hier der akademische Anspruch eine wichtige Voraussetzung darstellt. Das Geschlechterverhältnis bei ElitePartner ist ausgeglichen, ebenfalls ein positiver Aspekt für die Partnersuche. Mehr als 40 Prozent der Mitglieder finden bei ElitePartner eine Beziehung, die Zahlen sprechen also für sich. Die Auswahlkriterien sorgen zudem für Seriosität des Angebots. Dies zeigt sich auch darin, dass tatsächlich jede siebte Anmeldung abgelehnt wird. Anzügliche Inhalte oder Bemerkungen, unpassend oder fehlerhaft verwendetes Vokabular, rassistische Inhalte sowie lückenhafte oder widersprüchliche Profile sind bei ElitePartner klare Gründe für eine Ablehnung. Im Gegensatz zu vielen anderen und vor allem kostenlosen Partnerbörsen im Netz gibt es bei ElitePartner quasi keine unechten Fake Profile. Dies ist zum einen durch die Kosten für eine Mitgliedschaft und zum anderen durch die strenge Identitätsprüfung bei Anmeldung bedingt.

Einfache Anmeldung und direkter Einstieg in die Partnersuche

Die Anmeldung bei ElitePartner ist generell zunächst für alle Interessierten kostenfrei. Es folgt ein wissenschaftlich basierter Persönlichkeitstest mit Multiple Choice Fragen zu verschiedenen persönlichen Themen. Dabei ist es nicht möglich, die Antworten nachträglich abzuändern, was ebenfalls zur seriösen und hochwertigen Arbeit von ElitePartner passt. Basierend auf dem Test werden schließlich diejenigen Mitglieder aus dem System gefiltert, die durch ihre Antworten miteinander übereinstimmen. Auf diese Weise entfällt auch zeitraubende Durchsuchen der Profile anderer Mitglieder, wie es bei vielen Partnerbörsen im Netz verlangt wird.

Im Anschluss an das Ausfüllen des Fragebogens kann man als Mitglied dann ein persönliches Profil kreieren, das für die anderen Mitglieder sichtbar ist. Maximal drei Fotos lassen sich in diesem Profil hochladen, zudem kann man weitere Informationen zur eigenen Person hinzufügen und freie Texte zu speziellen Fragen formulieren. Generell ist ein sorgfältig gestaltetes Profil der beste Erfolgsgarant für vielversprechende Kontakte mit anderen Singles. Die so genannten Matching Punkte geben noch zusätzlich an, wie hoch die Übereinstimmung mit einem potentiellen Partner ist. Der maximale Wert beträgt hierbei 100 Matching Punkte.
Hier finden Sie einen genauen Testbericht über die Singlebörse: www.diebestesingleboerse.de/elitepartner/

ElitePartner – kostenlose Basismitgliedschaft

Die Anmeldung bedeutet bei ElitePartner erst einmal keine Kosten. Auch das Ausfüllen des Fragebogens ist umsonst. Für diesen bekommt man von ElitePartner noch zusätzlich eine kurze online Auswertung. Das Matching mit möglichen Partnern sowie zugesendete Partnervorschlägen kosten ebenfalls nichts. Die Einstellung von speziellen Kriterien für die Suche (zum Beispiel der Wohnort, das Alter oder die Körpergröße) wird ebenfalls kostenlos angeboten. Diese gratis Funktionen bieten eine gute Möglichkeit, das Angebot von ElitePartner zunächst einmal ohne finanzielle Verpflichtungen zu testen.

ElitePartner Preise – eine längere Mitgliedschaft spart bares Geld

Die ElitePartner Kosten hängen in erster Linie von der Dauer der Mitgliedschaft ab.  Eine kostenpflichtige Premium Mitgliedschaft bietet die Möglichkeit, uneingeschränkt mit den anderen Singles über persönliche Nachrichten zu kommunizieren. Zudem kann man persönliche Bilder freischalten sowie die Fotos anderer Mitglieder sehen. Zusätzlich erhält man als zahlendes Mitglied eine Kontaktgarantie. Dies garantiert jedem Mitglied eine festgelegte Zahl an Kontakten. Wenn diese Zahl in der Zeit der Mitgliedschaft nicht erreicht wird, kann man diese kostenlos verlängern.





Kostenfreie oder niedrigpreisige Singlebörsen im Internet leiden im Gegensatz zu ElitePartner oft darunter, dass viele Mitglieder nur auf einen schnellen Flirt und nicht auf eine richtige Beziehung aus sind. Zudem finden sich hier häufig auch Fake Profile. Durch die ElitePartner Preise dagegen, die schon einen gewissen Griff ins Portemonnaie bedeuten, steigt die Seriosität und Zuverlässigkeit für die Mitglieder deutlich.

Sonderaktionen bieten attraktive Konditionen

Insgesamt lässt sich bei ElitePartner bereits mit der ersten Anmeldung Geld sparen. Für neue Mitglieder werden sehr oft attraktive Rabattaktionen angeboten, so dass eine Mitgliedschaft für deutlich weniger Geld möglich wird. Bestimmte Jahreszeiten sind bei ElitePartner ebenfalls oft mit Rabatten verbunden. Dies ist auch für wechselnde Regionen in Deutschland der Fall, welche immer wieder die Möglichkeit rabattierter Mitgliedschaften erhalten. Ein bisschen Glück macht es bei ElitePartner also möglich, dass man mit weniger Geld eine vollwertige Mitgliedschaft erhält.

Sonderfunktionen helfen bei der Partnersuche

Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ermöglicht Singles auf Partnersuche den Zugriff auf eine große Auswahl an speziellen Angeboten und Funktionen. Man bekommt bei einer vollen und bezahlten Mitgliedschaft zum Beispiel eine 40seitiges Persönlichkeitsgutachten zugemailt, das wertvolle Aufschlüsse liefern und bei der Erstellung des eigenen Profils helfen kann. Die Smartphone App von ElitePartner ist ebenfalls allen zahlenden Mitgliedern zugänglich. Diese besitzt viele praktische Funktionen und macht die Suche nach dem Partner immer und überall ganz einfach möglich.

0 0 100 1
%
Average Rating
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,70 von 5)
Loading...