Der große Singlebörsen Vergleich 2017

Mit dem Internet hat sich die Suche nach einem Lebenspartner sehr vereinfacht. Wer online den Traummann oder die Traumfrau finden will, der registriert sich auf eine der zahlreichen Partnerbörsen. Diese sind mittlerweile im Internet sehr stark vertreten. Wir haben hier alle Singlebörsen für Sie zusammengefasst und verglichen, um Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Leistungen und Angebote zu geben.

Die Singlebörsen im Vergleich – Stand: Februar 2017

Singlebörse
Beschreibung
Kunden Erfahrungen
Details

Platz 1: Parship - Unsere Nr. 1 Singlebörse zum Flirten und Verlieben

Parship ist eine Partnervermittlung, bei welcher bereits mehr als 11 Millionen Singles weltweit registriert sind. So kann man auf der ganzen Welt nach seiner besseren Hälfte suchen. Das Vermittlungsprinzip basiert vor allem auf den Antworten des Persönlichkeitstests. Nachdem man die Fragen allesamt beantwortet hat und seine Wünsche geäußert hat, was den zukünftigen Partner betrifft, bekommt man von Parship verschiedene Partnervorschläge geliefert. Die Benutzerfreundlichkeit der Partnervermittlung ist sehr gut. Man bekommt bei der Suche nach dem richtigen Partner professionelle Hilfe und hat somit gute Chancen seinen Partner für's Leben zu finden.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

20% Rabatt
20% Rabatt auf die Premium-Mitgliedschaft.

Gültig bis Ende Februar 2017

Platz 2: eDarling - Anspruchsvolle Singles finden ihr Glück

Bei eDarling handelt es sich um eine der erfolgreichsten Online-Partneragenturen in Europa. eDarling wendet sich lediglich an anspruchsvolle Singles, welche auf der Suche nach einer langfristigen und erfolgreichen Beziehung sind. Die Mitglieder werden von der Agentur bei der Partnersuche an die Hand genommen und es werden passende Partnervorschläge angeboten. Bei eDarling werden aus tausenden Profilen die am besten passenden Partner ausgewählt, diese Auswahl geschieht mit Hilfe von einem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest. Es wird ein sehr großer Anspruch auf die Qualität, Produkte, Vermittlung und Sicherheit gelegt.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 3: ElitePartner - Akademiker & Singles mit Niveau

ElitePartner zählt zu den größten Partnervermittlungen auf dem Markt und kann mit zahlreichen Erfolgsgeschichten aufwarten. Die Vermittlung übernimmt ein Computer-Algorithmus. Dieser wertet auf Grundlage speziell von ElitePartner entwickelter paarpsychologischer Algorithmus Profile aus, vergleicht und findet passende Paarkombinationen. Die Vermittlungsbörse bietet hier unterschiedliche Möglichkeiten, um mit seinem Traum- und Zukunftspartner in Kontakt zu treten. Selbst für die Schüchternen unter den Mitgliedern wird eine 'Anstupsfunktion' ohne Text angeboten.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 4: LoveScout24 - Finden Sie Ihre große Liebe

Das Prinzip von LoveScout24 ist simpel. Jedes Mitglied präsentiert sich selbst und seine Vorstellungen vom gewünschten Partner mithilfe seines Profils und kann entweder aktiv nach potentiellen Partnern suchen und Kontakt aufnehmen oder aber sich zurücklehnen und anschreiben lassen. LoveScout24 hilft lediglich sich gegenseitig zu finden, beispielsweise mit einem Persönlichkeitstest. Der Nutzer füllt einen Fragebogen aus, anschließend werden passende Partner vorgeschlagen. Eine gute Voraussetzung um den perfekten Partner kennenzulernen.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 5: neu.de - Hier fängt alles an

Die Partnervermittlungsplattform neu.de ist Bestandteil der Gruppe match.com, die in der Partnervermittlung weltweit Marktführer ist. Die Besonderheit von neu.de ist, neben der umfangreichen Suchfunktion und den vielen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme, dass mit den Events ein wichtiger Schritt in Richtung Real Life gesetzt wurde. Über die Events von neu.de ist es Mitgliedern möglich, in verschiedenen Städten europaweit andere Mitglieder in angenehmer After-Work-Atmosphäre zu treffen. Aufgrund der angegebenen Interessen präsentiert neu.de täglich sechs Partnervorschläge.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

 

Das Online-Dating bei zahlreichen Menschen, die den Partner fürs Leben suchen, sehr begehrt, was auch verständlich ist. Das Verhalten der Menschen und die Technologien haben sich in der letzten Zeit sehr verändert. Dating-Seiten haben diese Art nun für sich entdeckt und bieten Singles auf diese Weise einen Weg, um sich ganz neu zu verlieben. Anstatt in der Bar oder in der Disco wird nun der Partner über das Internet gesucht. Im Internet gibt es immer mehr Partnerbörsen für Singles. Das macht es nicht gerade leicht, dass man die richtige Webseite für sich findet. Daher ist es wichtig, einen Singlebörsen Vergleich zu verwenden. Im nachfolgenden Artikel wird darauf eingegangen, welche Anbieter es gibt und auf was geachtet werden sollte.

Welche Anbieter im Bereich Online-Dating es gibt

In Sachen Online-Dating haben sich die Anbieter in den vergangenen Jahren zunehmend spezialisiert. Weil man in diesem Bereich schnell den Überblick verlieren kann, sind hier die bedeutendsten Portale zusammengefasst, die kurz vorgestellt werden.

Singlebörsen

Dazu gehören z. B. neu.de, LoveScout24, Single.de, Finya oder Bildkontakte. Auf diesen Portalen ist es Männern und Frauen möglich, einfach und schnell ein Profil zu erstellen und dann aktiv den Partner fürs Leben zu suchen. Dafür werden gewisse Suchfilter bereitgestellt. Überdies können auch besondere Tools genutzt werden, damit man anonym mit den Mitgliedern in Kontakt treten kann.

Partnervermittlungen und Partnerbörsen

singlevermittlungHierzu gehören Anbieter wie etwa Parship, eDarling, Prestige Singles oder ElitePartner. Diese Portale haben die Gemeinsamkeit, dass die Partnervorschläge auf nahezu bereits sehr ernsthafte und wissenschaftliche Art betrieben wird.  Hier finden Sie unsere Erfahrungen und Kosten von Parship oder unseren Testbericht über ElitePartner. Im Normalfall erfolgen diese Kontaktvorschläge auf Grundlage der Resultate, die entsprechend im psychologischen Persönlichkeitstest erreicht wurden. Hierbei gilt: Je höher das Matching, also die Übereinstimmung bei zwei Mitgliedern ist, desto besser sind ebenfalls die Chancen, um eine Beziehung zu beginnen. Außerdem ist noch die Mitgliederstruktur erwähnenswert: Im Normalfall findet man hier überwiegend Akademiker ab dem Alter von 30 Jahren, die lediglich wenig Zeit für eine Partnersuche Offline haben.

Spezielle Singlebörsen

Bei den klassischen Partnervermittlungen sucht vor allem Mann Frau oder Frau Mann. Damit selbst andere eine Gelegenheit haben, gibt es Dating-Anbieter wie beispielsweise Gay.de, bei denen man vor allem einen gleichgeschlechtlichen Partner suchen kann. Weiterhin sind Anbieter online zu finden, wie z. B. die Spätzlesuche oder der 50-Plus-Treff, die sich an speziellen Vorlieben und Interessen bzw. Bedürfnissen der Partnersuchenden orientieren. So kann ebenso der Best Ager den richtigen Partner für sich finden. Oder, dass man speziell Singles im Umkreis des Wohnsitzes trifft.

Casual Dating

Wenn man etwas Ungewöhnliches und nicht allzu Festes sucht, ist man bei Casual Dating Portalen wie JOYclub, C-Date, Lovepoint, First Affair oder Secret.de genau richtig. Hier steht das Finden nach der wahren Liebe nicht im Vordergrund. Hier suchen die Mitglieder vielmehr nach dem lockeren Flirt oder dem speziellen erotischen Erlebnis. Also etwas zwischen einem One Night Stand bzw. einem offenen Abenteuer und einer festen Beziehung. Außerdem kann sich aus dem Casual Dating vielleicht noch mehr entwickeln.

Seitensprung

Schon lange sind auch Portale online zu finden, die einem behilflich sind, aus einer festgefahrenen Partnerschaft auszubrechen und erneut etwas Prickelndes zu erfahren. Das wird auf Seiten wie meet2cheat oder Secret.de ermöglicht. Dabei wird Diskretion großgeschrieben. Diese Plattformen zeichnen sich im Normalfall durch eine besonders professionelle Arbeitsweise aus, was selbstverständlich das Risiko minimiert.

Erotik-Dating

Hier finden sich Mitglieder, die nach einer sexuellen Partnerschaft suchen. Portale wie beispielsweise First Affair machen genau das möglich. Einige bezeichnen diese deswegen ebenfalls als klassische Sexkontakt Webseiten.

Mobile Dating

partnerbörsen_ElitePartnerMittlerweile wird auch ein Dating angeboten, bei dem man sich nicht extra vor dem Laptop oder heimischen PC zu begeben hat. Die Nachfrage nach Mobile Dating steigt. Schon seit einiger Zeit kommen die Anbieter diesem Wunsch nach. Daher gibt es mehrere Plattformen, die exakt das ermöglichen. Seiten wie Tinder, Lovoo, Zoosk, Hot-or-Not, Badoo und Zoosk bieten alle diese nötigen Tools an, damit ebenso mit seinem Tablet oder Smartphone von unterwegs aus geflirtet werden kann. Dabei ist es möglich, rasch auf attraktive und spannende Single aus dem Umfeld zu treffen und so die eine oder andere interessante Bekanntschaft zu machen. Jüngere Singles schätzen vor allem diese Möglichkeit.

Auf was bei Online Dating Seiten zu achten ist

Gute Dating-Portale im Internet sollten viele Tools haben, damit man den passenden Single findet. Deshalb stellen zahlreiche Partnerbörsen wissenschaftliche Persönlichkeitstests bereits, um eine erste Auswahl zu treffen und damit die Wahrscheinlichkeit einer neuen Liebe zu erhöhen. Bei unserem Singlebörsen Vergleich zeigen wir Ihnen ein paar Dinge, die man beim Wählen der Partnerbörse beachten sollte.

Profile und Matching

Eine der besten Dinge beim Online-Dating ist, auf diese Weise eine neue Liebe zu finden. Und das ohne große Umstände. Man kann sich über ein paar Merkmale wie Geschlecht, Alter, Interessen, Vorlieben, Lebensstil usw. erkundigen, ehe man ein persönliches Treffen vereinbart. Anhand eines Partnerbörsen Vergleiches kann man sofort erkennen, welches Dating-Portal zu einem passt. Mithilfe des Profils ist es möglich, Vorabentscheidungen zu treffen, die auf dem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest basieren. Natürlich gibt es immer wenige Singles, die den entsprechenden Persönlichkeitstest nicht wahrheitsgetreu ausfüllen. Wenn man jedoch selbst lediglich ein paar ehrliche Singlebörsen Mitglieder findet, hat es schon den Zweck erfüllt.

Gezielte Partnersuche

partnerbörsen_eDarlingAlle Menschen haben andere Interessen und Vorlieben. Wenn man demnach Singles eines bestimmten Alters sucht, ist es möglich, dies bei der Partnerbörse mittels eines Filters einzustellen. Die Suche kann man demnach auf individuelle Bedürfnisse einstellen, was sehr vorteilhaft für einen ist. Biete ein Portal solch einen Service an, dann nimmt man diesen am besten an. Er macht einem möglich beispielsweise zu sehen, wie häufig sich der Single auf dem Dating-Portal angemeldet hat. So kann man in Erfahrung bringen, zu welcher Zeit ein aktives Mitglied online ist oder welche Benutzer mit anderen in Kontakt stehen. Bei einer kostenfreien Singlebörse sind die Profilfotos im Normalfall nicht zu sehen. Sobald man eine Premiummitgliedschaft abgeschlossen hat, kann man ebenso das Profilbild einsehen. Bei vielen Singleportalen ist es möglich, ebenso eine Favoritenliste zu erstellen sowie wichtige Termine einzustellen.

Kommunikation

Ganz vorteilhaft bei Dating-Portalen sind die vielseitigen Kommunikationsmöglichkeiten. Man kann sehen, wer das eigene Profil angeschaut hat. Es ist jedoch ebenso möglich, Nachrichten zu bekommen oder den Chat-Dienst der Internetseite zu verwenden, um Kontakt aufzunehmen. Man kann die Emoji der Chat Funktion benutzen. Mittels dieser Symbole ist es möglich, das Flirten zu beginnen. Jede dieser Funktionen einer Kommunikation erfüllt den Zweck, dass man eine Verbindung eingeht und sich zu einem Gespräch unter vier Augen verabredet.

Hilfe und Support

Wenn es Fragen rund um die Singlebörse gibt, sollte dieses Dating-Portal eine Support-Funktion bereitstellen. Gerade vor dem Hintergrund von möglichen Sicherheitsbedenken oder sogar was andere Mitglieder dieser Webseite angeht. Wenn man eine Partnervermittlung wählt, sollte diese Dienstleistungen wie Kontakt per Mail oder über die Hotline und andere allgemeine Hilfe mittels FAQ ermöglichen. Selbst mit seinen eventuellen Risiken, ist es möglich, dass man mit einem Online Dating-Portal positive Erfahrungen macht, vor allem, wenn man ein vielbeschäftigter Single ist, der nach der großen Liebe sucht. Man kann alle Arten von Dates finden und somit andere Singles kennen lernen. So investiert man die Zeit sinnvoll und findet den richtigen Partner.

Singlebörsen Vergleich am 22. Juli 2016 ist bewertet mit 5.0 of 5