Casual Dating im Überblick

Im Internet gibt es mittlerweile unzählige Casual-Dating Portale – wie soll man da noch den Überblick behalten und das beste Portal finden? Dieser Frage sind wir nachgegangen und hier können Sie nachschauen, welche Erotik-Dating Plattform Ihren Bedürfnissen am ehesten zusagt und Sie erhalten einen guten Überblick darüber, welche Angebote ihr Geld wirklich wert sind.

Die Casual Dating Portale im Vergleich – Stand: Februar 2017

Singlebörse
Beschreibung
Kunden Erfahrungen
Details

Platz 1: JOYclub - Lebe deine Leidenschaft - Finde deine Affäre

Kurz gesagt: das Vermittlungsprinzip des JOYclub ist eben so einfach, wie genial. Mitglieder können sich dann finden, wenn die räumliche Distanz zwischen ihnen möglichst gering ist und die angegebenen Vorlieben weitgehend übereinstimmen, also ein „Match" ergeben. Ein großes Plus im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit ist die Aktualität des JOYclub Netzwerks. So setzen die Betreiber erfreulicherweise mehr auf Qualität statt Quantität!

Insgesamt macht der JOYclub einen seriösen und benutzerfreundlichen Eindruck
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 2: Lovepoint - sinnliche Leidenschaft, die glücklich macht

Die Suche nach der großen Liebe erweist sich heutzutage oft als sehr schwierig. Bei Lovepoint gibt es einen von Professoren entwickelten Persönlichkeitstest, der die genaue Persönlichkeit des Singles analysiert. Somit können passende Partner leichter zusammengeführt werden. Es ist möglich, dass jeder Single eine persönliche Videobotschaft auf seinem Profil hochlädt, in der man etwas von sich erzählt und somit die anderen Singles persönlich ansprechen kann. Das hat zum Vorteil, dass man direkt die Ausstrahlung und Stimme des Singles hört.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 3: First Affair - Unverbindliche Beziehungen und Seitensprung-Dates

First Affair ist eine Partnerbörse für Frauen und Männern, die ein erotisches Abenteuer oder einen Seitensprung suchen. Auf dieser Seite wird keine langfristige Beziehung gesucht, sondern eher das schnelle, erotische Abenteuer, was von vorne herein klargemacht wird. Wenn man an einer Person Gefallen gefunden hat, kann man mit dieser Person über das Nachrichtensystem von First Affair Kontakt aufnehmen. Man kann der Person auf virtuellem Weg Geschenke schicken, um ihr Interesse zu wecken.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 4: C-Date - Zeit für neue Sinnlichkeit ...

Nachdem man alle notwendigen Angaben gemacht hat, gleicht C-Date das Profil und die eigenen Suchkriterien mit anderen Profilen ab und sendet einem jeden Tag bis zu drei Kontaktvorschläge. Eine eigene Suchfunktion, damit man selbst auf die Suche gehen kann besitzt das Portal leider nicht. Dies ist allerdings kein großes Problem, da man ohnehin viele Vorschläge von C-Date bekommt und man auch auf der Seite direkt schauen kann wer gerade online ist und die Mitglieder selbst anschreiben kann.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 5: Secret.de - Zeit für neue Zärtlichkeiten

Das Dating Portal Secret.de gehört zu den 5 größten und bekanntesten Erotik-Dating Portalen Deutschlands. Der Schwerpunkt liegt im Bereich des Suchens und Findens erotischer Kontakte auf privater Ebene. Ob spezielle, sexuelle Vorlieben, Pärchensuche, Casual-Dating, BDSM oder Fetisch, hier finden sich zu jedem Thema Gleichgesinnte. Wie in gängigen Portalen üblich, ergibt sich, bei gegenseitigem Interesse nach dem Anfangskontakt, das gesuchte erotische Abenteuer oder eventuell auch mehr. Gerade im erotischen Bereich ist bei den Portalen auf Seriösität und Niveau zu achten, Secret.de bietet beides in hohem Maße.
Mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

 

Bei der Partnersuche im Internet nimmt in diesen Tagen gerade das Erotik-Dating eine immer wichtigere Rolle ein, auf die es auch aus diesem Grund einmal ein Auge zu werfen gilt. Häufig stehen bei der Art des Datings vor allem unbefangene Treffen im Vordergrund, die es sich nicht so sehr zum Ziel gesetzt haben, direkt in eine lange Beziehung zu münden. Diesem Umstand ist es auch geschuldet, dass traditionell mehr Männer bei solchen Seiten zu finden sind, als Frauen. Die Wahl des richtigen Anbieters ist in dieser Hinsicht daher absolut unverzichtbar. Wirklich jeder sollte den Fokus darauf lenken, um casual_JoyClubdie gewünschten Erfolge erzielen zu können. Tatsächlich haben sich die Anbieter in diesen Tagen natürlich viel einfallen lassen, um den Kunden die Anmeldung bei einem solchen Portal noch einfacher zu machen. So ist es in diesen Tagen innerhalb von sehr kurzer Zeit möglich, die Anmeldung zum Abschluss zu bringen. Dies geschieht direkt über das Internet, wo ein Kunde direkt alle wichtigen persönlichen Daten eintragen kann. Auf der anderen Seite ist es an der Stelle natürlich auch wichtig, sich selbst darüber im Klaren zu sein, dass das Profil ebenfalls einen wichtigen Einfluss auf den Erfolg hat, der am Ende des Tages zu verzeichnen ist. Man sollte dieses daher so interessant und offen wie nur möglich gestalten, um wirklich dauerhaft in den Genuss einer positiven Entwicklung kommen zu können. So gilt es, ein passendes Bild zu wählen, das dann vielleicht auch andere Mitglieder der Seite zusätzlich anspricht. Auch möglichst zahlreiche Angaben zur eigenen Person sind von Vorteil, um dieses Ziel für sich erreichen zu können. Es gibt schließlich doch den einen oder anderen wichtigen Punkt, den man an der Stelle auf jeden Fall genauer unter die Lupe nehmen sollte.

Auf was sollte nun geachtet werden?

dating_lovooViele der Anbieter machen es inzwischen sogar schon kostenlos möglich, ein Konto zu eröffnen und mit dem Knüpfen der Kontakte zu beginnen. Daher lohnt es sich, bereits im Vorfeld einen Blick auf die sehr kostengünstigen Anbieter zu werfen, die es dort zu entdecken gibt. Denn so ist es unter Umständen auch noch möglich, die Kosten für die Angelegenheit ganz entscheidend nach unten zu drücken, was in diesem Fall natürlich nur das Ziel sein kann. Auf der anderen Seite sollten aber auch die anderen Parameter bei der Betrachtung eines dieser Anbieter genau passen, damit die optimale Grundlage für die späteren Erfolge geschaffen wurde. Für beide Geschlechter ist es an der Stelle natürlich wichtig, wie viele Mitglieder am Ende des Tages der eigenen Zielgruppe entsprechen. Doch gerade die Männer müssen diesen Punkt ganz besonders genau ins Auge fassen. Dies liegt daran, dass beim Casual Dating traditionell die Zahl der angemeldeten Frauen etwas unter der Zahl der dort zu findenden Männer liegt. An der Stelle ist es daher von großer Bedeutung, erst einmal diese Punkte genau zu klären.

Die Mitgliederstruktur

Ein wirklich guter Anbieter fördert die Anmeldung der Frauen auch durch einen Vorteil bezüglich der Kosten. Auf diese Art und Weise werden die Chancen für eine erfolgreiche Vermittlung beider Seiten zusätzlich erhöht, was bei der Prozedur natürlich nur von Vorteil sein kann. Zudem sollte ein gutes Unternehmen relativ schnell die Chance bieten, die Kommunikation zwischen beiden Parteien auch auf ein anderes Medium zu verlagern. So kann zum Beispiel der Kontakt über das Telefon an und für sich sehr viel persönlicher sein, was in der Situation natürlich ein ganz entscheidender Vorteil ist. Man sollte diese Punkte daher ebenso vermehrt ins Auge fassen, um sich am Ende selbst ein Bild von der gesamten Angelegenheit machen zu können.

Der Vergleich im Vorfeld

partnerbörsen vergleichAlles in allem kommt es an der Stelle also vermehrt darauf an, auch die eigenen Ziele mit dem jeweiligen Anbieter durchsetzen zu können. Hierbei spielt stets auch die jeweilige Altersstruktur eine große und wichtige Rolle. Dating Seiten wurden nicht nur für die jüngere Generation ins Leben gerufen, weshalb viele Mitglieder inzwischen auch 50 Jahre oder älter sind. Aus diesem Grund sollte man sich vor der Anmeldung über einen Test auf jeden Fall ein Bild davon verschaffen, wie es um solche Aspekte bestellt ist. Sollte die eigene Zielgruppe daher sehr zahlreich vertreten sein, steigert dies in der Folge natürlich auch die Chance, eine erfolgreiche Vermittlung für sich in Anspruch nehmen zu können. Da viele Leistungen inzwischen eben nicht mehr kostenfrei angeboten werden, kann man auf diese Art und Weise sogar noch den einen oder anderen Euro im Vorfeld sparen, der ansonsten vielleicht dann doch an den falschen Anbieter geflossen wäre. Hier geht es weiter zu den Tests von Lovepoint und First Affair.

Die passenden Kriterien finden

Bei der Partnerwahl ist es nun natürlich auch wichtig, selbst eine gute Auswahl treffen zu können. Da die Zahl der Bewerber durch das Flirten im World Wide Web an und für sich sehr viel größer ist, als in der echten Welt, braucht es gewisse Kriterien für die Auswahl. Vor allem Frauen sollten sich daher schon einmal ganz klar die Frage stellen, welche Qualitäten ein Mann denn nun mit sich bringen müsste, um am Ende des Tages wirklich punkten zu können. Gleichzeitig steht beim Dating in Casual Form natürlich häufig weniger das Hobby selbst im Vordergrund. Daher werden in diesem Bereich des Online Datings auch weniger Algorithmen angewendet, um am Ende zwei Menschen zu finden, die vielleicht den Rest ihres Lebens miteinander verbringen. Es gibt in der Tat also doch noch den einen oder anderen Punkt, bei dem es sich lohnt, ihn noch etwas ausführlicher unter die Lupe zu nehmen. Nach wie vor sind dies die besten Wege, um auch die eigenen Interessen gezielt durchsetzen zu können. Wenn Sie auf der Suche sind nach JOYclub Bewertungen oder C-Date Userbewertungen sind, sind Sie hier genau richtig.

Fazit

datingAm Ende zeigt sich, dass es sich doch lohnen kann, im Vorfeld die eine oder andere Überlegung anzustellen. Dies liegt vor allen Dingen auch an der Tatsache, dass so eben die Kosten noch einmal deutlich nach unten gedrückt werden können. Wer sich daher mit dem Thema befasst, benötigt stets eine sehr umfassende Beleuchtung. Nach wie vor ist dies der beste Weg, um die Chancen für ein erfolgreiches Treffen zu erhöhen. Wer sich in den Bereich des Casual Datings begibt, sollte sich zugleich darüber im Klaren sein, dass die Zahl der beziehungssuchenden Menschen hier etwas geringer ist. Um tatsächlich die Basis für eine lange Beziehung zu finden, sollte man sich dagegen besser auf andere Partnerbörsen Seiten berufen, die sich genau diesem Ziel verschrieben haben. Es kommt also auch auf die richtige Auswahl an, die im Vorfeld erst einmal getroffen werden muss, um dann mit sich zufrieden sein zu können.

Casual Dating am 22. Juli 2016 ist bewertet mit 4.9 of 5